12.11.2020 Seminar „Von der Baustelle zum Zahlungseingang" in Osnabrück

295,00 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt

Beschreibung

Der übliche Ablauf; erst wurde der Anfangstermin verschoben, dann kamen Positionen hinzu, dafür entfielen andere und Architekt und Bauherr hatten einen Sonderwunsch nach dem anderen, der erfüllt werden musste. Jetzt aber erst tritt die Baustelle in die wirklich „heiße Phase“ ein. Die Abnahme, Abrechnung, Sicherstellung und Einbringung der Forderung. Das Praxisseminar zeigt auf, wo in der „heißen Phase“ juristische und betriebswirtschaftliche Fallstricke lauern, welche Auswirkungen diese haben und welche Maßnahmen bereits im Vorfeld erforderlich sind, damit aus einer Baustelle nicht nur ein Zahlungseingang, sondern auch Gewinn erzielt wird.


BITTE BEACHTEN SIE DAS PRODUKTDATENBLATT (unter dem Produktpreis).


ALLE SEMINARE UND ONLINE-SEMINARE SIND VERSANDSKOSTENFREI!

Bitte wählen Sie im Rahmen des Bestellvorganges als Versandart Selbstabholung.

Ihre Rechnung weist natürlich keine Versandkosten auf.